1 Mio. Euro Großspenden für CDU und FDP seit Jahresbeginn – Auffällig gestückelte Parteispenden der SPD in Regensburg

Seit Jahresbeginn haben Unternehmen und Privatpersonen bereits mehr als eine Million Euro an Großspenden gezahlt. Während die FDP bisher 616.310 Euro kassierte, sind es bei der CDU aktuell 453.535 Euro. In Wirklichkeit dürften dieses Jahr aber noch sehr viel mehr Spenden an die Parteien geflossen sein. Um eine Veröffentlichung um Jahre hinauszuzögern, werden Parteispenden immer wieder…

Vollständiges Update lesen

Man erinnere sich an das Jahr 2016: CDU nimmt die meisten Spenden ein

Passend zum Thema “ Parteispenden“ und mal wieder „gestückelt“:

Korruptionsaffäre in Regensburg Palermo der Oberpfalz

http://www.deutschlandradiokultur.de/korruptionsaffaere-in-regensburg-palermo-der-oberpfalz.1001.de.html?dram:article_id=383680

Immer wieder bedenkenswert zu diesem Thema, da sich leider noch nichts verändert hat an „alt Bewährtem“:  http://humanistenteam.info/blog/christlich-oder-kaeuflich-wie-unternehmen-millionenspenden-an-die-cdu-verschleiern/

Ein Gedanke zu „1 Mio. Euro Großspenden für CDU und FDP seit Jahresbeginn – Auffällig gestückelte Parteispenden der SPD in Regensburg

  • Pragmatiker
    18. April 2017 um 22:28
    Permalink

    Und wer fragt sich da warum die „Wahlgewinner“ keine Anstalten machen genau dieses Gesetz zu ändern?! Die drehen sich doch nicht selbst diesen dubiosen Geldhahn zu und selbst wenn sie sich mal erwischen lassen das Gesetz zu ihren Gunsten ausgelegt zu haben (andere Beschreibung für dagegen verstoßen!!!) dann fließt das Geld aus der Portokasse…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.