1 Stimme aus der „A“fD für den Familiennachzug! Ausgerechnet Baumann ist „mausgerutscht“!

Fraktionschef und Rechtsaußen der „A“fD Bernd Baumann stimmt für den Mamiliennachzug. Mal sehen, wie lange der bei den Neofaschisten noch mitspielen darf. Die Reaktion seiner Kollegen veranlassten ihn jedenfalls dazu im Plenarprotokoll wiederzugeben: „Ich habe versehentlich mit Ja gestimmt. Mein Votum lautet Nein.“ Als Abgeordneter sollte man eigentlich schon wissen wie Abstimmen im BT geht oder brauchen AfD ler dafür extra Unterweisungen? Oder tatsächlich eine „Breitseite“ für Wedel wie der Focus spekuliert?!

https://www.focus.de/politik/deutschland/afd-geschaeftsfuehrer-bernd-baumann-stimmte-aus-versehen-fuer-familiennachzug_id_8405388.html

https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/mausgerutscht-2-0-bernd-baumann-stimmt-fuer-familien-nachzug—als-einziger-afd-ler-29612796?dmcid=sm_fb

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.