19-jährige Deutsche bei USA-Einreise abgewiesen

Von Oliver Teutsch
Eigentlich wollte die 19-jährige Aimee aus Hessen nur Verwandte in den USA besuchen. Doch bei der Passkontrolle werden ihr ungewöhnlich viele Fragen gestellt. Nachdem eine Beamtin sogar ihr Handy kontrolliert, wird das Mädchen wieder nach Deutschland geschickt.

Passkontrolle an US-Flughäfen. Nicht jeder besteht die Sicherheitschecks Foto: dpa/Jim Tourtellotte

Auszug Quelle Berliner Zeitung

Und das weil ihre Cousine sie gefragt hat ob sie mal auf die Kinder aufpassen könnte. Das legen die Amis dann gleich als unerlaubte Arbeitsaufnahme aus. Ich mach ja auch kein Hehl daraus, ich werde wohl auch nie die USA besuchen können so oft wie ich sie für ihr Vorgehen und Handlungsweise kritisiert habe…..Der Zug ist abgefahren und Kritiker nicht erwünscht in den USA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.