600.000 Euro-Spenden an SPD-Ortsverein gestückelt – Staatsanwaltschaft ermittelt

 

Der kleine SPD Ortsverein Gegensburg Süd hat seit 2013 einige Gelder von Immobilienfirmen erhalten, dieses ist allerdings erst jetzt ans Tageslicht gekommen. Diese „spenden wuren anscheinend so gestückelt dass das ganze erst jezt heruasgekommen ist. Nun hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen dazu aufgenommen.

https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/2016-06-23/600000-euro-spenden-spd-ortsverein-gestuckelt-staatsanwaltschaft-ermittelt#pk_campaign=

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.