Abhörskandal Polizei in Thüringen

Über 16 Jahre lang sollen Gespräche der Polizei in Thüringen (automatisch) abgehört worden sein, die Frage nach dem warum bleibt offen – angeblich sei alles datenschutzrechtlich einwandfrei gelaufen – verwunderlich dass dies ein Staatsanwalt per Zufall anders einschätzt! Hat man in Thüringen etwa andere Regeln als im Rest von Deutschland oder ist es nur zufällig in Thüringen publik geworden was sonst schon überall existiert?!

Ist etwa der Wunsch vom Verfassungsschutz in Thüringen Wirklichkeit geworden?!

Wer ist denn alles in diese Geschichte verstrickt und welche Konsequenzen werden folgen…

 

Siehe auch:

http://www.mdr.de/thueringen/polizei-abhoerskandal-100.html

http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Abhoerskandal-bei-Thueringer-Polizei-Zehntausende-Gespraeche-aufgezeichnet-8363794

http://www.thueringen24.de/thueringen/article207989165/Polizei-soll-Zehntausende-Telefonate-mitgeschnitten-haben.html

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.