AfD Bayern zeigt wahre Fratze!!

Die AfD in Bayern zeigt mit einem Wahlplakat für die kommende Landtagswahl ihr wahres Gesicht, eine hässliche widerwärtige ausländerfeindliche Fratze! Wo vor rund 80 Jahren mit Judenfreien Deutschen Schulen geworben wurde, so macht man es heute mit Islamfreien Schulen und der Deutschen Leitkultur! Die AfD zeigt hier wieder einmal sehr deutlich dass es eine Rechte Partei ist und dass sie extrem ausländerfeindlich sind, auch wenn sie es nicht laut aussprechen. Denn zu ihrem Slogan äußert sich die Partei nämlich nicht. Die Interpretation überlässt sie, wie üblich anderen, damit sie dann später ihre Hände in Unschuld waschen können.

Äh,  nein so haben wir das ja gar nicht gemeint, wir hätten auch nie gedacht, dass dieses Plakat solcherlei Emotionen hervorruft.

Tja wie kann man aber nur darauf kommen? Vielleicht weil es genauso von diesen Blaubraunen geplant war!  Einen griffigen Slogan auf ein Wahlplakat bringen, dazu ein blondes, blauäugiges Kind, und den Rest dem geistig minderbemittelten Fussvolk überlassen. Wenn es dann eskaliert, siehe oben. Eine sehr perfide Strategie, die durchaus Erfolg haben könnte, da viele das denken verlernt haben!

https://www.wr.de/politik/islamfreie-schulen-bayerische-afd-empoert-mit-wahlplakat-id215282175.html

Aber es sollte eigentlich auch den allerdümmsten in diesem unserem Wahlvolk klar sein, wes geistes Kind die sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.