AfD rückt Berliner Polizei zu Geisteskranken

Die AfD rückt Berliner Polizei in die Nähe von Geisteskranken

Die Bwrliner Polizei hat aus Respekt und Mitmenschlichkeit die Regenbogenfahne vor einem Dienstgebäude gehisst. Eigentlich ein schönes Zeichen, aber nicht für deren Aktivistin Leyla Bilge! Sie schreibt auf Twitter: „Als Zeichen für Geisteskrankheiten stellen sich unsere ‚Beschützer‘ zur Show ! Deutschland das hast du nicht verdient!“

Ich finde Deutschland hat so eine Person wie Frau Bilge nicht verdient, und deren Partei, welche den Rechtstaat und alles darin verbieten will was nicht in deren krudes völlig antiquirtes Weltbild passt, ebenfalls. Wovor habt ihr Homo/Transhasser eigentlich solch eine Angst? Dass ihr wahre Liebe nicht kennenlernen dürft?

https://www.queer.de/detail.php?article_id=34123

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.