AfD weiß worum es bei EHE für ALLE wirklich geht!

Die AfD Paderborn weiß wo der Schwule Hammer hängt, nämlich bei den Sodomisten! Und die Ehe für Alle soll nur dazu dienen dieses unser Land zu einem sodomitischen Freudenhaus zu machen und das gilt es natürlich zu verhindern, zu Wohle des heiligen deutschen Volkes. Und die Katholiusche Kirche stimmt dem natürlich in vollem Umfang zu! Menschen die unkeusch sind müssen zur Wandlung aufgefordert werden.

Ob das nur für Homosexuelle/Transidente gilt, oder auch für katholische Priester, das bleibt allerdings ungesagt. Ich frage mich ernsthaft, wovor haben diese Leute eigentlich Angst? Das Homosexualität ansteckend ist womöglich über Blickkontakt? Ein Blick von einen schwulen Mann und jeder gute Christ wird schlagartig impotent und/oder selber schwul?

Sie predigen immer von der Liebe und schließen sie doch gleichzeitig aus! Denn was in Gottes/Allahs, oder wessen Namen auch immer, ist so schlimm daran, wenn sich zwei Menschen des gleichen Geschlechts lieben und ehren?

http://www.queer.de/detail.php?article_id=29227

http://www.queer.de/detail.php?article_id=29265

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.