Auswärtiges Amt besorgt über Verbot von Sekte

Das Auswärtige Amt und deren Russland Koordinator zeigen sich besorgt weil die Russen die religiöse Sekte Zeugen Jehovas verboten haben.

Gernot Erler erklärte nun dazu;

Das Gerichtsurteil zum Verbot der „Zeugen Jehovas“ in Russland und deren angeblich „extremistische“ Tätigkeiten erfüllt mich mit großer Sorge. Es darf nicht sein, dass die friedliche Ausübung des Rechts auf Religions- und Weltanschauungsfreiheit verunglimpft und unter Strafe gestellt wird. Die ausufernde Anwendung des „Extremismus“-Vorwurfs gegen Andersdenkende in Russland bereitet mir große Sorgen.

Ich rufe die russische Regierung dazu auf, die auch in der Verfassung der Russischen Föderation verankerten Menschenrechtsnormen geltend zu machen und insbesondere die Religions- und Weltanschauungs- sowie Meinungs- und Versammlungsfreiheit in vollem Umfang zu gewährleisten. Einschränkungen dürfen nur im Einklang mit internationalen Menschenrechtsstandards vorgenommen werden, zu deren Umsetzung Russland als Mitglied des Europarats verpflichtet ist.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Infoservice/Presse/Meldungen/2017/170424_RUS_ZeugenJehovas.html

Ich frage mich nun, wieso er sich so besorgt zeigt, angesichts der Tatsache dass ein Land seine Rechte wahrnimmt und eine religiöse Sekte komplett verbietet. Solche Sektierer sollten, meiner Meinung nach, auch hier in Deutschland verboten, und es ihnen untersagt werden eine Vereinigung zu gründen. Oder sollen wir uns unbedingt an den USA orientieren, wo jeder Hansel eine Kirche gründen kann und darf? Wo das hinführt zeigte sich ja am Massaker von Waco, oder Jonestown

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiey4KMrr3TAhWE0xoKHVyoAJIQFggpMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.spiegel.de%2Feinestages%2Fsektendrama-in-waco-vor-20-jahren-david-koreshs-erzwungene-apokalypse-a-951104.html&usg=AFQjCNH53La1pps_brcyKPR78xlFgJm2GQ

https://de.wikipedia.org/wiki/Massensuizid_von_Jonestown

Vielleicht sollte sich Herr Erler mal diesen Artikel aus der Huffington Post durchlesen, wo es um Sekten und ihre Auswirkungen geht.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=5&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjpwbTarr3TAhWECBoKHWQPB5AQFgg9MAQ&url=http%3A%2F%2Fwww.huffingtonpost.de%2F2014%2F06%2F05%2Fgefaehrlichsten-sekten-_n_5445259.html&usg=AFQjCNE23tmCPhacYF9FAF7mgJp3Hr-msQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.