Bertelsmann Stiftung: Beamte in die gesetzliche Krankenversicherung

Die Bertelsmann Stiftung wagt einen Vorstoß und empfiehlt die bislang bestehende Beamten-Beihilfe zu kappen und die Beamten in die gesetzliche Krankenversicherung zu integrieren, nach ersten Schätzungen würden Bund und Länder so auf diesem Wege bis zu 60 Milliarden sparen, klar dass der Beamtenbund sofort dagegen angeht.

Die komplette Studie kann unter diesem Link kostenlos angefragt werden:

https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/krankenversicherung-fuer-beamte-und-selbststaendige/

Auch die Privatkassen wie die PKV zeigen sich wenig begeistert. Man mag ja der Bertelsmann Stiftung oft unterstellen können sehr wirtschaftsfreundlich zu agieren – hier aber könnte durchaus mal etwas Vernünftiges auf die Bahn gebracht werden – jedenfalls sollte man sich wirklich erst einmal die Zeit nehmen um die Studie sorgfältig zu prüfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.