Beweisnotstand…..

In Hamburg ging auch der letzte Prozeß um die Ereignisse der Sylvesternacht zu Ende. Mit Freisprüchen für die Angeklagten. Wie alle vorhergehenden Prozesse auch…..

Allerdings kamen da neue Beschuldigungen zur Sprache, an die Adresse Staatsanwaltschaft und Polizei, wgen seltsamer Ermittlungsmethoden….

Außer der TAZ, JW und PI erschien keinem etwas Berichtenwertes geschehen zu sein.

https://www.jungewelt.de/2016/11-05/077.php

Online-Abo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.