Bundeswehr bildet saudische Soldaten, Polizei und Grenzschutz aus

Das ist ein Ergebnis des Besuchs von Merkel in Saudi – Arabien. Natürlich dient diese Ausbildung der Terrorbekämpfung.Laut der Meldung von N24…Und die Treffsicherheit der saudischen Piloten im Jemen ist ja wirklich unter aller S..

Zumindestens die Vertreter von Siemens werden zufrieden sein, wer noch zu der hochrangigen Wirtschaftsdelegation gehörte, wird nicht erwähnt. Weiterhin will Saudi – Arabien künftig auf deutsche Waffen verzichten, natürlich werden aber wohl die laufenden Verträge eingehalten. Sonst müßten die Saudis auf die Patrouillenbooote verzichten die sie laut der Meldung vom 17.3.2017 erhalten soll. Und das wird wohl nicht gehen.

Mit Vertetern der Zivilgesellschaft möchte Merkel auch reden, welches Gefängnis sie besuchen wird ist nicht Inhalt der Meldung. Aber da fast alle Oppositionellen in Haft sind….

http://www.n-tv.de/politik/Bundeswehr-bildet-saudische-Soldaten-aus-article19816880.html

Über Frauenrechte will Frau Merkel auch mit dem saudischen König reden, also ist mit dem Erscheinen unserer BK vor der Bundestagswahl in Deutschland kaum noch zu rechnen. ( Ironie )

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.