CSD Siegen und „Der dritte Weg“

Rechte Gruppe will CSD Siegen stören

Die Neonazitruppe „der dritte Weg“ will die Parade beim CSD Siegen wieder stören, genau wie letztes Jahr. Unter dem Motto „Familien schützen! Homo-Propaganda stoppen“ wollen sie Protest zeigen und für eine, aus ihrer Sicht, intakte Familie bestehend aus Mann, Frau und Kindern, werbung machen. Diese vom Verfassungsschutz beobachtete Kleinstpartei beklagt  auf ihrer Webseite eine „moralische Zersetzung der natürlichen Familie“ durch die „politische Agenda der Herrschenden“ und „die Dekadenz der Volksverräter“.  Den Begriff kennen wir doch noch aus den alten unseligen Zeiten des 3. Reichs. Da wurde er gerne dafür genutzt um Menschen umzubringen die mit der Politik nicht einverstanden waren. Leider werden solche Begriffe schon wieder allzuhäufig verwendet vor allem aus diesen Kreisen, aber auch durch sogenannte Demokraten, welche in Wahrheit die Demokratie sofort abschaffen möchten.

Denk ich an Deutschland in der Nacht

Um es mal mit Heinrich Heine zu sagen, der damals 1844 im Pariser Exil schrieb: „Denk ich an Deutschland in der Nacht,/Dann bin ich um den Schlaf gebracht“

Während sich Heine dort im Exil nach seiner Heimat Deutschland zurücksehnte, habe ich Angst um dieses Land wo ich geboren und aufgewachsen bin. Ich will nicht dass diese Bande von Wirrköpfen wieder die Oberhand gewinnt. Wir wissen alle was vor rund 90 Jahren geschah, oder sollten es zumindest! Doch auch diese Gräueltaten, duch Zeitzeugen und Bildern belegt, wird von denen bestritten. Lassen wir es nicht zu, dass diese Leute an die Macht kommen, was dann passieren wird, ist klar vorhersehbar, das war alles schon mal da!

Pädophile Straftäter

Die große Mehrheit aller pädophilen Straftäter ist hetreosexuell, und nicht wie diese Rechten nicht müde werden zu behaupten, homosexuell! Und die meisten Straftaten in diesem Bereich passieren im häuslichen Umfeld, duch Vater oder Onkel. Das ist leider traurige Tatsache, welche die Rechten aber nicht interessiert! Warum? Wahrscheinlich weil es nicht in deren krudes Weltbild passt.Es kann nicht sein, was nicht sein darf! Pädophile sind entweder oder, Ausländer oder schwul. Und ein guter dungndeutscher Mann fliegt auch nur wegen der Bildung nach Thailand. Klar und morgen kommt der Weihnachtsmann zusammen mit dem Osterhasen. Nur weil man etwas immer wiederholt und rumposaunt, muss es nicht wahr sein. Genausogut könnte ich fortwährend behaupten 1+1 =5! Natürlich werden jetzt alle sagen, das stimmt ja auch nicht. Aber seid ihr da so sicher? Die Rechten erzählen auch fortwährend Halb. und Unwahrheiten und die werden geglaubt!

https://www.queer.de/detail.php?article_id=34070

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.