Der ehemalige CIA-Offizier kämpft auf die Seite der Volksrepublik Donezk

Quelle: DONI press 

deutsche Interpretation: Europa Objektiv

Ein neuer und interessanter internationaler Freiwillige im Donbass – ein ehemaliger CIA-Beamter aus USA, David „Dave“ Simpson, gab ein exklusives Interview zu Doni News Agency. Er erzählte über die Gründe, warum er auf die Seite der Volksrepublik Donezk überwechselt hat, und was er hinter und um den Krieg im Donbass sah.
Weiter lesen: http://europaobjektiv.com/autoren/autoren_2355.html

Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.