«Der Westen hat einen Pakt mit kriminellen Politikern geschlossen»

Auf der Flucht vor dem Elend: Kosovaren überqueren die serbisch-ungarische Grenze. Foto: Marko Djurica (Reuters)

Warum flüchten die Menschen aus Kosovo?

Die Kosovaren verlassen ihre Heimat, weil sich die Wirtschaftslage dramatisch verschlechtert. Es wird immer schwieriger, in diesem Land ein menschenwürdiges Leben zu führen.

Die soziale Misere ist nicht neu. In den letzten Monaten sind aber plötzlich 50’000 Menschen davongelaufen.

Jetzt wandern die Menschen aus mit dem festen Willen, nie mehr in dieses Land zurückzukehren, weil sie nicht glauben, dass die internationale Gemeinschaft Kosovo ein zweites Mal befreien will – und zwar von korrupten Politikern. Diese kontrollieren alles, und leider genießen sie ­dafür auch die Unterstützung der internationalen Gemeinschaft.

Aus welchen Gründen?

Die internationale Gemeinschaft hat sie gewähren lassen, weil sie nur an politischer Stabilität interessiert war. So hat der Westen aus pragmatischen und zynischen Erwägungen einen Pakt mit kriminellen und einflussreichen Politikern geschlossen.

http://bazonline.ch/ausland/europa/Der-Westen-hat-einen-Pakt-mit-kriminellen-Politikern-geschlossen/story/21671043

Ich kann euch nur empfehlen den kompletten Beitrag der BAZ zu lesen – selten habe ich einen solch kritischen und reellen Beitrag zum Kosovo gelesen, schonungslos werden die Rollen von USA und EU offengelegt und verurteilt! Es bleibt nur ein Fazit: USA und EU fördern kriminelle Elemente und sind letztlich dafür verantwortlich das die sozialen Bedingungen so schlecht sind das den Menschen gar keine andere Möglichkeit bleibt als fluchtartig ihre Heimat zu verlassen!

0 Gedanken zu „«Der Westen hat einen Pakt mit kriminellen Politikern geschlossen»

  • Camilla
    9. März 2015 um 23:48
    Permalink

    Und es sind meist die jungen Kosovaren die fluchtartig ihr Land auf der Suche nach Arbeit und ein besseres Leben über Serbien und Ungarn nach Österreich und Deutschland verlassen. Sie haben meist alles aufgegeben und ja, sie bezahlen dazu noch kriminelle Schlepper ohne wirklich Aylrecht in DE zu haben. Und damit sind sie auf dem Weg in eine Sackgasse…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Camilla Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.