Deutsche Bundespräsident als Militarisierungshelfer: Gauck fordert in Japan Militarisierung der japanischen Außenpolitik

Welch „Überraschung“, unsere Massenmedien bringen all diese Infos zum Gauck Besuch in Japan nicht!

Der Militarisierungshelfer: Gauck fordert in Japan Militarisierung der japanischen Außenpolitik

http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59485

Meint er also mit seinem Satz: „„Demokratie muss ein lernfähiges System sein“ , die Militarisierung der Außenpolitik ?!

Na dann wissen wir ja wieso er solch Fan unserer Frau Verteidigungsministerin und ihren Plänen ihren neuen Plänen dermaßen „Offen“. Vor allem gerade in Japan solch Töne abzulassen:

„Tokio stehe wie Berlin „in der Verpflichtung, mehr Verantwortung“ in der Weltpolitik zu übernehmen“…  „gebe es „Extremfälle“, in denen „Diplomatie nicht mehr ausreicht“ ….

Erinnert sein an Deutschland und Japan als Kriegsverbündete und wie sie zusammen die Hucke voll bekamen von der Weltgemeinschaft wegen genau solcher Ambitionen! 

Zu was besucht dieser Mann eigentlich die Hafenstadt Nagasaki, die 1945 durch eine amerikanische Atombombe zerstört worden war. Begriffen hat er aus der Geschichte heraus sowieso rein gar nichts… 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.