Deutschlandfunk: 6-Teilige Sendereihe über die aktuelle Brisanz der Marxschen Kategorie

Eine sehr hörenswerte sechsteilige Sendereihe! Finanz- und Wirtschaftskrise, immense Staatsschulden weltweit, Klimakrise, steigende Arbeitslosigkeit und eine immer breitere Kluft zwischen Arm und Reich scheinen Marx‘ Theorie zu bestätigen. Im ersten Teil erläutert der Publizist Mathias Greffrath wie die Marxsche Kategorie des Mehrwerts heute noch politische Brisanz entfalten kann. Insgesamt erinnert es doch sehr an die außergewöhnlich informative Sendung des ORF: „Und Karl Marx hatte doch recht! – oder?“ sowie http://nattvandare.blogspot.de/2015/06/karl-marx-hatte-recht.html.

Teil 1: Aktuelle Brisanz der Marxschen Kategorie (Mathias Grefrath), am 13.11.2016 ausgestrahlt:

Stream: http://www.deutschlandfunk.de/re-das-kapital-2-6-das-verhaeltnis-von-kapitalismus-und.1184.de.html?dram:article_id=370365

Zum nachlesen: http://www.deutschlandfunk.de/re-das-kapital-1-6-aktuelle-brisanz-der-marxschen-kategorie.1184.de.html?dram:article_id=369501

 

Teil 2: Das Verhältnis von Kapital und Gewalt (Wolfgang Streeck), am 20.11.2016 ausgestrahlt:

 

 

 

Teil 6: Kooperation als Quelle des Reichtums (Robert Misik), am 18.12.2016 ausgestrahlt:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.