Die AfD – Gescheiterte Flüchtlingspolitik der Regierung Merkel macht die AfD zum Gewinner der Flüchtlingskrise

Auf dem Bundesparteitag der Alternative für Deutschland in Hannover forderten die bis zu 600 Delegierten eine Verschärfung des Asylrechts und umfassende Grenzkontrollen. «Es braucht eine Partei, die für deutsche Interessen eintritt. Wenn das kein Anderer macht, müssen wir es umso deutlicher sagen», sagte Parteichefin Frauke Petry.

http://www.blick.ch/news/ausland/deutschland-afd-geschlossen-in-landtagswahlen-2016-id4405814.html

2013 waren es noch die Themen zur Eurorettung (und die Rückkehr zur D-Mark – da gab es auch noch einen Lucke an der Spitze der AfD) und nun ist es die klar populistische Ausrichtung des (eigentlich nicht vorhandenen?!) rechten Flügels der AfD um Flüchtlinge draußen zu halten – ganz klar wird ein härterer Kurs in der Asylpolitik gefordert. Selbst der Rücktritt einer Angela Merkel wird gefordert?! Die AfD also als demokratisches Aushängeschild rechter Gesinnung …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.