Die Falschmeldungen der Facebook-Hetzer

Auch dieses Bild wurde von Facebook-Hetzern aus dem Zusammenhang gerissen.

FOTO: Martin Kempner

Innerhalb weniger Tage ist dieses Motiv schon mehrfach bei Facebook aufgetaucht. Stets mit Erläuterungen, die behaupten, dass sich IS-Kämpfer unter die Flüchtlinge gemischt haben. „Und es fängt an“, heißt es unheilvoll in einem Posting. Die Bildbeschreibung: Einige IS-Kämpfer hätten sich als Flüchtlinge getarnt, seien aufgeflogen und widersetzten sich nun offen der Polizei.

Ursprünglich aber stammt die Aufnahme aus einem Bericht vom 1. Mai 2012. Gemacht hat es der Fotograf Martin Kempner in Solingen, als dort Salafisten Polizisten attackierten.

http://www.rp-online.de/digitales/internet/facebook-als-fakebook-diese-meldungen-sind-frei-erfunden-aid-1.5417410

Da gewinnt das Wort von der “ Lügenpresse “ Sinn….aber nicht im Sinne von Pegida & Co…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.