Die Hamburger Polizeiführung differenziert doch….

Nachdem die Hamburger Polizei die Mitgliedschaft von Anwälten im RAV als Indiz für eine Gefährdung der öffentlichen Sicherheit bezeichnet hatte beweist sie dass sie doch sehr differenziert. So hat sie bis jetzt darauf verzichtet ein prominentes Mitglied dieses Vereins Namens Olaf Scholz unter Hausarrest zu stellen. Weshalb dieser Hausarrest gegen Tausende normaler Hamburger verhängt wurde ist allerdings auch noch nicht geklärt..( Ironie )

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1056385.g-juristen-beklagen-autoritaeren-angriff-auf-das-recht.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.