Die Stadt Paris klagt gegen den US-Fernsehsender FoxNews wegen Rufschädigung

Nach der islamistischen Anschlagsserie hatte der Fernsehsender behauptet, es gebe in Frankreichs Hauptstadt rechtsfreie Viertel, die mehrheitlich von Muslimen bewohnt seien. Diese „No-Go-Zonen“ seien derart gefährlich, dass sich die Polizei dort nicht mehr hin traue. Die Stadt will gegen diese falsche und beleidigende Darstellung „in den kommenden Tagen“ Klage einreichen. Ob in Paris oder in den USA, stand demnach noch nicht fest. Der Sender entschuldigte sich angesichts von Kritik und Spott später mehrfach für seine Berichterstattung. [1]
FoxNews schürt Ängste der Zuschauer (Russell Brad)

Der berühmte britische Schauspieler und Komiker Russell Brand äußerte sich auf seine Art zu den Aussagen der Moderatorin von FoxNews, die selbst den US-Zuschauern gehörig Angst zu machen versuchte. (Video unten) Für jene von euch, die kein Englisch können, hier eine kleine Zusammenfassung:

Zitate der Moderatorin von Fox News:

„Tötet sie! Ich bin in Gefahr, du bist in Gefahr… und das wird nicht aufhören. Bombardiert sie, bombardiert sie und bombardiert sie noch ein mal. Hoffentlich hat es jetzt jeder Verstanden. (warum Massenüberwachung und Drohnenkrieg nötig ist) Unsere politische Korrektheit tut nichts, außer unsere Feinde zu unterstützen. Und unsere eigene Zerstörung. Du kannst nicht mit ihnen Verhandeln, Reden oder sie überhaupt verstehen. Diese politische Korrektheit wird unser Tot sein. Sie haben uns zu Dialogen und Migration gezwungen.“ [2]

Interessanter Weise, findet die Moderatorin den Angriff in Frankreich eine Beleidigung für jeden Großvater, Vater oder Mann, der in der US-Armee dient(e) bzw. als Bedrohung der USA, wieso Frankreich herhalten muss um Migration in den USA schlecht zu reden bzw. Überwachung und Krieg gegen den Terror zu rechtfertigen, erschließt sich mir nicht ganz. Russell Brand kommentiert, wie er dieses Verbreiten von Angst und Hass sieht. Er stellt sich die Frage, ob FoxNews mit dieser Panikmache und Hassreden uns (die Zuschauer) terrorisiert und ob es sinnvoll ist, auf Hass mit genauso viel Hass zu antworten.

Quellen:
[1] Paris will US-Sender verklagen
http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_72575808/fox-news-von-paris-wegen-charlie-hebdo-bericht-angeklagt.html

[2] Does Fox News Terrorise Us? Russell Brand
https://www.youtube.com/watch?v=RPK7t5B2UN4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.