Doch False Flag Aktion? Analyse des MIT Professors Theodor Postol zum aktuellen Giftgasangriff

Prof. Postol war auch einer der Autoren des MIT Berichts zum Giftgasangriff 2013 in Ghouta wo die offizielle US-Version in Frage gestellt wurde. Im aktuellem Bericht deutet seine Analyse auf eine False Flag Aktion hin.

https://de.scribd.com/document/344995943/Report-by-White-House-Alleging-Proof-of-Syria-as-the-Perpetrator-of-the-Nerve-Agent-Attack-in-Khan-Shaykhun-on-April-4-2017#from_embed

Unterstützung für diese Analyse kommt von einem  öffentlichen Memorandum an Präsident Trump von Veteran Intelligence Professionals für Sanity (VIPS)*

Ehemalige Offiziere der US-Geheimdienste an Trump: „Es gab keinen Angriff mit chemischen Waffen“

https://deutsch.rt.com/international/49137-mit-professor-beendet-maerchen-von-syrischem-giftgasangriff/

Trump im Fox-Interview: Beim Schokodessert mit Xi gab ich den Befehl zum Angriff auf Irak, äh Syrien

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.