Ein beredtes Video zu den Verteidigern von Donezk

Und wer es immer noch nicht glauben möchte – die Menschen in der Ostukraine wollen nicht den derzeitigen Kurs von Kiew in Richtung EU und Nato unter dem Zusammenspiel mit den faschistischen Kräften – sie verteidigen ihre Heimat gegen diesen neu entstandenen Faschismus, denn nichts anderes ist es wenn Kiew meint vermeintlich „demokratisch“ über das Schicksal des Landes befinden zu können…

Aber seht und hört es selbst:

Video by Graham Philipps vom 26.10.2014

Auch wenn die westliche Presse schreibt das Graham Phillips ein Moskaufreundlicher Journalist sei – man fragt sich schon woher eine solche Beurteilung stammen mag – die Berichte direkt vom Geschehen lassen durchaus erkennen das journalistische Arbeit dahinter steht und eben nicht das Schneidwerk irgendwelcher Reporter die weit weg vom Geschehen meinen die Wahrheit als Einzige für sich beanspruchen zu können.

Ich bin der Meinung das es noch mehr dieser wirklichen Journalisten bedarf damit auch den Menschen hier die Augen geöffnet werden!

Wer gerne mehr über ihn erfahren möchte dem empfehle ich unbedingt: https://www.youtube.com/user/gwplondon

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.