Erneute Niederlage der Werbeindustrie

Die Werbeindustrie hatte vor dem OLG in München geklagt um die Werbeblocker für immer abzuschalten. Sie waren mit der Praxis von Adblock Plus der Kölner Firma Eyeo nicht einverstanden, das es eine Whitelist gebe über die man sich freikaufen könne. Doch das Gericht wie nun die Klage ab. Es wurde aber die Revision zum BGH zugelassen.

http://www.dw.com/de/gericht-erkl%C3%A4rt-werbeblocker-im-internet-f%C3%BCr-erlaubt/a-40140321

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.