Es betrifft uns alle, nicht nur Deutschland sondern ganz Europa – WOLLT IHR DEN TOTALEN KRIEG?!

Holger Strohm:  ein deutscher Autor, der durch seine Sachbücher zu Gefahren der Atomenergie und zur Sicherheit von Kernkraftwerken bekannt wurde.

Durch die Aggressionen der USA, EU und Nato fühlt sich Russland provoziert und bedroht. Die Einkreisung schreitet voran und die Kriegsgefahr steigt. Doch kaum einer macht sich darüber Gedanken was dies für Deutschland bedeutet. Wir würden zum Hauptkriegsschauplatz, da sich hier 60.000 US-Soldaten und die amerikanischen Atomraketen befinden. Selbst bei einem konventionellen Krieg wären die Atomkraftwerke das erste Ziel, um die Energieversorgung auszuschalten. Bei einem atomaren Erstschlag würde Deutschland verdampft. Wollen wir das wirklich?

Holger Strohm analysiert das Geschehen und mahnt zur Vernunft.
Holger Strohm am 8. März 2015: “Es ist die Gefahr das in der Ukraine, dort schicken ja jetzt die Briten Truppen hin und die Amerikaner ein Division, die Waffenlieferungen laufen ja schon die ganze Zeit. Es werden also tausende Panzer und schwere Waffen, Kettenfahrzeuge, also alles schwere Geschütze, wird ja alles schon in die Ukraine geliefert, über Polen und Lettland und so weiter. Und Putin betrachtet das natürlich als Kriegserklärung ….

 

Quelle:  www.youtube.com/watch?v=qqCMdtjclo8

0 Gedanken zu „Es betrifft uns alle, nicht nur Deutschland sondern ganz Europa – WOLLT IHR DEN TOTALEN KRIEG?!

  • Kaballah
    9. März 2015 um 20:55
    Permalink

    Guter Beitrag Camilla – und vor allem brandaktuell!! Die trügerische Ruhe in der Ukraine mag für viele eher zur Nebensache zu werden – das kann sich bitter rächen, vor allem weil eben der Amerikaner sein eigenes Süppchen kocht und die Briten nur allzu bereit sind in die Bresche zu springen…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.