FAKE: Twitter Meldung Follower wäre ein „russischer Troll“, dahinter steckt Account der US Demokraten

Die Zensur brummt!

Als Reaktion auf die wachsende Aufmerksamkeit hat Twitter ReleaseTheMemo trotz seiner über 1,5 Millionen Retweets vollständig aus der Liste der Trending-Elemente entfernt:
http://redstatewatcher.com/article.asp?id=114147

Und die Tageschau  (siehe Datum) verbreitet den Fake auch noch weiter obwohl Assange gestern schon  Aufklärung betrieb!

Immer mehr Twitter User bekommen eine Meldung das einer ihrer Follower ein „russischer Troll“ gewesen sein soll und dieser zum Schutz von Twitter gelöscht worden sein soll.
Dahinter soll ein US Think Tank stehen , der in antirussischer Manier die Twitter Account aussortiert und für Twitter bewertet und als russische Trolle einstuft. Das ist alles höchst unseriös.

Denn hinter „hamilton 68“ steckt die „Alliance for Securing Democracy“ (eine Tochterorganisation des German Marshall Fund of the United States), ein Verein von Neocons und Clinton-Demokraten

http://securingdemocracy.gmfus.org/about-securing-democracy

http://securingdemocracy.gmfus.org/team/staff

http://securingdemocracy.gmfus.org/team/advisory-council

http://dashboard.securingdemocracy.org/

http://dashboard-germany.securingdemocracy.org/

Neocons und Clinton-Demokraten : gemeinsam gegen Rußland
Veröffentlicht am 12. August 2017
Von Hans-Werner Klausen
1. Die „Alliance for Securing Democracy“ und ihr Führungspersonal
https://hanswernerklausen.wordpress.com/2017/08/12/neocons-und-clinton-demokraten-gemeinsam-gegen-russland/

Und die Tagesschau verbreitet den Fake weiter obwohl Assange es gestern schon richtig stellte! Was sagt das über unsere GEZ Medien aus?

Ein Gedanke zu „FAKE: Twitter Meldung Follower wäre ein „russischer Troll“, dahinter steckt Account der US Demokraten

  • Netti
    20. Januar 2018 um 17:31
    Permalink

    Man denke an die aktuelle Meldung: „China und Russland im Fokus-Pentagon will US-Armee „kriegsbereit“ machen“, soll das einer der „Kriegsgründe“ sein a la „Ab heute wird zurück geschossen“ von 1939?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.