Finanzkrise des Erzbistums Hamburg: Schulschließungen in Hamburg

In Hamburg will man 13 der 21 katholischen Schulen schließen…..aus finanziellen Gründen….aha. Die völlig verarmte Kirche kann nicht mehr für den Unterhalt aufkommen. Eigentlich ist dafür doch der Senat zuständig….meint die Opposition.

Wie die Schließung der 13 Schulen aber 350 Millionen einsparen soll ist mir ein Rätsel.

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Entsetzen-ueber-geplante-Schulschliessungen,kirchen206.html

Übrigens – das Vermögen der katholischen Kirche in DEUTSCHLAND soll sich 2001 auf sagenhafte 270 Milliarden, 2013 soll es noch 200 Milliarden betragen haben. Inzwischen hat man wohl mittels Stiftungen Vermögen ausgelagert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Vermögen_der_römisch-katholischen_Kirche

Man sehe sich einmal München an….achte aber auch auf die Kommentare….

http://www.br.de/nachrichten/kirche-finanzen-transparenz-100.html

Offener Brief an Papst Franziskus und die Bischofskonferenz zur Krise im Erzbistum Hamburg sowie an die Entscheidungsträger/innen Bildungskongregation,  Apostolischer Nuntius und Erzbistum Hamburg 

 https://www.change.org/p/papst-franziskus-offener-brief-an-papst-franziskus-zur-krise-im-erzbistum-hamburg

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.