Flugzeugabsturz über dem Sinai

Russland bestätigt erstmals Anschlag auf Flugzeug

Moskau (Reuters) – Russland hat erstmals bestätigt, dass die Passagiermaschine über der Sinai-Halbinsel durch eine Bombe zum Absturz gebracht wurde.

„Man kann eindeutig sagen, dass es ein Terroranschlag war“, sagte der Chef des Geheimdienstes FSB, Alexander Bortnikow, bei einem Treffen im Kreml am Montag, das am Dienstag im Fernsehen gezeigt wurde. Präsident Wladimir Putin sprach von einem der schwersten Anschläge in der neueren Geschichte Russlands und kündigte an, die Täter zu finden und zu bestrafen. Die Luftwaffe wies er an, ihre Angriffe in Syrien zu intensivieren. Nach französischen Angaben bombardierten russische Kampfflugzeuge am Dienstag die syrische Stadt Rakka, eine Hochburg der Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS).

 

http://de.reuters.com/article/topNews/idDEKCN0T60QU20151117

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.