Freiheit für Selahattin Demirtaş und Figen Yüksekdağ (Covorsitzende der HDP)

Nun ist es raus. Die türkische Staatsanwaltschaft fordert für Demirtaş bis zu 142 Jahre Haft und Yüksekdağ bis zu 83 Jahre. Sich im vorauseilenden Gehorsam vor Diktator Erdoğan. Es wird Zeit, dass sich Europa in Sachen Türkei mal bewegt!

siehe zum Beispiel: http://www.n-tv.de/politik/Staatsanwalt-fordert-142-Jahre-fuer-Demirtas-article19573452.html

Ein Gedanke zu „Freiheit für Selahattin Demirtaş und Figen Yüksekdağ (Covorsitzende der HDP)

  • Netti
    19. Januar 2017 um 10:59
    Permalink

    Da war war doch mal was „Erdogan nennt Hitler-Deutschland als Beispiel“ http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-recep-tayyip-erdogan-nennt-hitler-deutschland-als-beispiel-fuer-praesidialsystem-a-1070162.html
    Jeden Tag werden mehr und mehr Kritiker eingesperrt oder zu Staatsfeinden erklärt und in jeder Kritik sieht Erdogan einen Angriff auf den türkischen Staat. Wenn dann Selahattin Demirtaş und Figen Yüksekdağz zu einer Haftstrafe von 83 bis zu 142 Jahren verurteilt werden, passt das genau ins Bild!
    Das zu allem unsere Regierung schweigt ist unerträglich und das nur deshalb weil der Flüchtlingsdeal um jeden Preis nicht gefährdet werden darf. :( Die einzige Frage ist eigentlich nur noch, ob er sich die nächste Amtsperiode ganz ohne Wahl oder mit einer Wahl bei der man keine Wahl hat vorstellt. Denke aber die Antwort kann sich jeder logisch denkende Mensch schon aus der Menschheitsgeschichte heraus selber beantworten.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.