Giftgasangriff in Syrien, alles nur Schall und Rauch?

Hat es diesen ominösen Giftgasangriff, der ja als Vorwand diente für die bombardierung, in Syrien denn nun gegeben oder nicht! Natürlich hat es das, erklären uns die USA, Großbritannien, Frankreich und auch Deutschland mit voller Inbrunst! Weil sie ja extra deswegen Assad angeriffen haben, muss das ja so gewesen sein. Und Russland hat danach ja alles vertuscht weil die ja mit dem bösen Machthaber Assad befreundet sind. So weit so klar, oder doch nicht? In Den Haag werden grade Zeugen angehört, die behaupten, die von der britischen Regierung bezahlten, und einem britischem Ex Geheimdienstler geleiteten White Helmets, hätten das alles nur inzeniert um einen Angriff der westlichen Staaten zu rechtfertigen. Allerdings wurden die von Russland nach Den Haag zum Gerichtshof gebracht und sind dementsprechend auf ihre Aussagen gedrillt worden, erklären uns die westlichen Staaten, natürlich mit den gleichen Beweisen wie sie für den Giftgasanschlag des Präsidenten Assad hatten.

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2018/04/douma-zeugen-berichten-ihre-erlebnisse.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.