Hart aber fair: Auf dem Gipfel – was macht Merkel mit ihrer Macht?

Ich bin echt erstaunt – eine illustre Runde wo es wirklich mal mehr als sonst zur Sache geht – also für denjenigen der diese Sendung heute nicht sehen kann – das muss man wirklich gesehen haben!

Die Gäste:
Norbert Röttgen (CDU, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses)
Serdar Somuncu (Schriftsteller und Kabarettist)
Simone Peter (B’90/Grüne, Bundesvorsitzende)
Eric T. Hansen (US-amerikanischer Publizist und Buchautor „Die ängstliche Supermacht: Warum Deutschland endlich erwachsen werden muss“; aufgewachsen in den USA, lebt in Berlin)
Hans-Ulrich Jörges (Mitglied der „stern“-Chefredaktion)

Jetzt noch im Livestream : http://www.daserste.de/live/index.html

Auch auf der Homepage : http://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/index.html

Ich empfehle auch das „Gästebuch“ auf :  http://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/gaestebuch/hartaberfairgaestebuch180.html

Ein paar nette Auszüge:

heute, 21:17 Uhr:

Warum wurden die Amerikaner nach ihrem Überfall im Irak nicht vom Gipfel ausgeschlossen? Gleiches Recht für alle!

heute, 20:48 Uhr:

Wertegemeinschaft ich sage nur Jugoslawien,Irak,lybien,Syrien Ukraine.eine herrliche wertegemeinschaft, um jede menge fluechtlinge zu erzeugen.aber Putin ist ja der Boese.

heute, 20:37 Uhr:

Der Titel ist ein Witz! Eine Frau, die alles macht, was die USA sagen und dabei gegen die Interessen unseres Volkes handelt (Russland, Islamisierung, Griechenland) – das ist die Realität von Frau Merkel!

heute, 20:46 Uhr:

Den G7-Gipfel hatte ich für ein sinnentleertes Ritual und ein Medien-Spektakel. Viele schöne Bilder aber nichts dahinter, außer unverbindliche Absichts-Erklärungen, die man sinniger Weise auf das Jahr 2100 verschiebt(Klima). Angeblich wurden 80 bis 90 Prozent aller Gipfel-Ergebnisse der vergangenen Jahre erfüllt. Ich hätte gern gewusst welche??? Diese Antwort blieben die heutigen Kommentatoren von ARD und ZDF leider schuldig…

Diese und weitere Kommentare wären es durchaus wert eine eigene Sendezeit zu bekommen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.