Hartz IV Regelsatz zu niedrig für Stromrechnung

Die Hartz IV Leistungen reichen nicht, um die Stromrechnung zu bezahlen, so eine aktuelle Analyse des Münchner Vergleichsportals “Check24″. Demnach müssen Hartz IV Empfänger per se Euro monatlich mehr aufbringen, als im Regelsatz vorgesehen.

http://www.hartziv.org/news/20150216-hartz-iv-regelsatz-zu-niedrig-fuer-stromrechnung.html

Nicht nur das, Bezieher haben noch nicht mal die Chance einen anderen Anbieter zu bekommen weil sie eine schlechte Kreditwürdigkeit haben. Auch sind die Kosten für Strom in Ostdeutschland etwas teurer wie im Westen, im Schnitt bezahlt man hier 10,50 drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.