Hillary Clinton soll laut Wall Street Journal den Ermittler des FBI mit einer halben Million gekauft haben

Clinton hat den FBI Mann mit einer halben Million gekauft , der gegen Sie ermitteln sollte , schreibt das Wall Street Journal. Wir erinnern uns , das FBI hatte die Ermittlungen aus völlig unverständlichen Motiven heraus eingestellt !

http://www.wsj.com/articles/clinton-ally-aids-campaign-of-fbi-officials-wife-1477266114

Schließe mich der Empfehlung von Augstein an :

Ich empfehle diesen Text allen, die wegen ihrer Scheuklappen das unabhängige Denken verlernt haben. @jreichelt

http://www.nytimes.com/2016/10/23/opinion/sunday/the-dangers-of-hillary-clinton.html?smid=fb-share&_r=0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.