Iranischer Außenminister Zarif bezeichnet Netanjahus Auftritt als „Zirkus“

http://www.faz.net/aktuell/politik/sicherheitskonferenz/iran-aussenminister-bezeichnet-netanjahus-auftritt-als-zirkus-15455192.html

Es ist unglaublich. Der Präsident eines Landes greift ohne Zustimmung ständig sein Nachbarland an, bombardiert dort, tötet dabei Menschen und beschwert sich über eine angeblichen Drohne die der Iran aus Syrien auf sein Land abgefeuerte haben soll?! Gleichzeitig droht er auch noch, ein weiteres Land militärisch anzugreifen! Wo bleibt die Empörung der westlichen „Wertegemeinschaft“?!

Und was das Engagement des Iran in Syrien (oder im Irak) angeht:
Was hat das mit dem Atomprogramm des Iran damit zu tun? Der Iran hält alle diesbezüglichen Abmachungen ein, wie auch die internationalen Inspektoren bestätigen.
Eine Neuauflage der „Saddam-Hussein-besitzt Massenvernichtungswaffen“-Lügengeschichte, damals von den USA als „Kriegsgrund“ verbreitet, braucht es bezüglich des Iran nicht.

Oder will Herr Netanyahu von heimischen Problemen ablenken?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.