Kabeljaufilet gegrillt/gebraten mit Knoblauch

Kabeljaufilet gegrillt/gebraten mit Knoblauch

Den Kabeljau würzenin Mehl wendenin Butter braten und mit dieser Soße servieren:

12 Zehen Knoblauch
1 EL Senf Salz Zitronensaft
1 Eigelb 250 ml Olivenöl
400 g saure Sahne Petersilie
Die Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken mit dem Senf Eigelb Salz in einer Rührschüssel mit dem Mixer (Schneebesenhaken) gut verrühren. Das Öl zunächst tropfenweise (!) dann im dünnen Strahl darunter rühren zwischendurch mit Zitronensaft und Wasser cremig rühren. Zum Schluss die saure Sahne und die feingehackte Petersilie unterrühren.

Dazu Salzkartoffeln und wer mag – grünen Salat.

Ist sehr lecker und super gesund aber danach keine Freunde empfangen oder das Haus verlassen man „duftet“ sehr <:ac <:l

1839_114271.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.