Krebs; ein excellentes Geschäft!

Die krankheit Krebs ist für viele Ärzte, Apotheker ein super Geschäft, wie das Beispiel des Apothekers aus Bottrop gezeigt hat, dessen Prozess ja derzeit läuft.  Es kam natürlich, wieder mal reflexartig, der Ruf, dass sei alles nur ein bedauerlicher Einzelfall. Doch ist das wirklich so? Gibt es denn überhaupt echte Kontrollen? Natürlich nicht, warum auch, kostet doch alles nur Geld und das schmälert den Profit. Bei Krebsmitteln, bestimmen die Ärzte welche Apotheke das Rezept bekommt, anders wie bei „normalen“ Rezepten.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiG5dvu7OPYAhVMnRQKHeuBDy0QqUMINDAB&url=http%3A%2F%2Fwww.spiegel.de%2Fpanorama%2Fjustiz%2Fessen-zweiter-whistleblower-sagt-im-prozess-gegen-bottroper-apotheke-aus-a-1188641.html&usg=AOvVaw1HxlxhS63_TE28eQklji15

http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2018-01/krebs-medikamente-chemotherapie-betrug-bottrop-apotheker/komplettansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.