Lage in Ost-Ukraine eskaliert: Droht jetzt ein großer Krieg in Europa?

Und die „Kriegsministerin“ der BRD von der Leyen mitten drin im verschärfen eines dritten WK, mit der Forderung Truppen an die Grenze zu Russland zu verlegen!

US-Waffenlieferungen und „Finanzhilfen“ mit bis zu drei Milliarden US-Dollar (2,16 Mrd Euro) dazu noch unsere EU Finanzhilfen so wie „Uneingeschränkte Solidarität“: EU-Parlament begrüßt Waffenlieferung an die Ukraine
Mit großer Mehrheit wurde eine höchst einseitige, konfliktverschärfende Entschließung verabschiedet, ein in vielen Punkten vernünftigerer Gegenentwurf der Linken hatte keine Chance
Das Europaparlament hat am Donnerstag eine Entschließung zur Situation in der Ukraine verabschiedet. Eingebracht wurde sie von der konservativen Europäischen Volkspartei (EVP), auch die Grünen stimmten zu. Nur die Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL) lehnte die Entschließung ab und schlug einen Gegenentwurf vor….
http://www.heise.de/tp/artikel/43/43888/1.html

Entschließung des Europäischen Parlaments vom 15. Januar 2015 zur Lage in der Ukraine (2014/2965(RSP))
Im Dokument unter Punkt 14!

http://www.europarl.europa.eu/sides/getDoc.do?pubRef=-//EP//TEXT+TA+P8-TA-2015-0011+0+DOC+XML+V0//DE

Wer das alles nicht mitbekommen hat oder ernsthaft betrachtet, ist fern dieser Welt und dumm wie die Menschen im 1000 jährigen Reiche, die da auch meinten es würden ihnen keine Bomben auf ihre Köpfe fallen! 

Etwas polemisch ausgedrückt aber deshalb nicht weniger wahr :

Poroschenko und Amerikaner rufen alle Europäer in ukrainische Hölle.

Seht euch das Video an: https://www.youtube.com/watch?v=l8qGI4JOpMQ

Und extra für Frau Merkel aus dem russischen übersetzt und Poroschenkos Worte die jeder der sie hört an Hitler erinnern!  Die Kinder von Donbass

 https://www.youtube.com/watch?v=0jmILqSvT-4

Wollen wir Deutschen wieder schweigen bis der Krieg vor unserer eigenen Haustür steht? Wo ist unsere Hilfe für die Kinder der Ostukraine während unsere Regierung ihren Tot finanziert? 

Wollen wir wieder zulassen das ein Krieg geführt wird aus geopolitischen Ambitionen einiger weniger heraus, Europa bald wieder in Schutt und Asche liegt?

Wir Deutschen müssen zeigen, dass wir im Gegensatz zu unserer Regierung unsere Steuern nicht ausgegeben wollen für anderer Kriegslust und friedliebende Menschen im Gegensatz zu unserer Regierung.

Wir dürfen nicht wieder moralisch schuldig werden an Millionen Toten weil wir nichts gesagt oder dagegen getan haben!

Schließen wir Deutsche uns den Protestbewegungen der Menschen anderer EU Staaten an, für den Frieden Europas und unser aller Zukunft.

Unser „NEIN“ zur Aufrüstung der Ukraine und „Nein“ zur Nato Ost Erweiterung muss für die Regierung der Bundesrepublik unüberhörbar werden.  

Schützen wir das Leben aller Kinder und Enkel, dass allein ist unsere oberste Menschenpflicht! 

Wie groß wäre das Geschrei würde Russland seine Truppen wieder nach Ostdeutschland verlegen, könnten sie denn die USA ist es auch nicht wie in den Verträgen eindeutig ausgehandelt! 

 

0 Gedanken zu „Lage in Ost-Ukraine eskaliert: Droht jetzt ein großer Krieg in Europa?

  • Netti
    3. Februar 2015 um 13:23
    Permalink

    Maria,
    habe dem nichts hinzu zufügen, kann nur hoffen das endlich mehr Menschen endlich ihr Gewissen bemerken!
    ich jedenfalls bin am Samstag in München dabei und hoffe viele tausend andere auch. Und werde mich nicht siehe hier Kommentare https://plus.google.com/102341295853961540708/posts/TPmVZ6w2oxU
    durch irgendwelche Medien auf „Kurs“ halten lassen! Ich habe Kinder und für die stelle ich mich am 7.Januar in unserer Landeshauptstadt gegen die Nato! Denn wir alle wissen diese geopolitischen Strategen spielen mit dem feuer und das nun auf einem Level was kurz vor dem Knall ist. Unsere Kanzlerin hat ja keine Kinder und Obama weiß seine weit weg und der feine Herr Gabriel und Co haben Flugzeuge die sie schnell außerhalb dieses Kontinents bringen können aber wir nicht. Also wenn ich Sonntag hier nicht schreibe weiß jeder warum, aber wenn es um das Leben meiner Kinder geht gehe ich auch gerne in eine Zelle oder lasse auf mich eindreschen! Nichts kann so schlimm sein wie sie durch „Spielchen“ gewissenloser Politiker zu verlieren.
    Die Meldungen heute sind auch alles andere als Mut machend und ich frage mich ehrlich ob unserer da oben noch alle Steine auf der Schleuder haben. Vor allem wie abartig im Innern der Seele muss man gepolt sein, um Geld zu geben damit Zivilbevölkerung die einem nicht passt ausgerottet werden kann?! Mögen sie in der Hölle schmoren!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.