Londons Bürgermeister will US Präsident Trump vom Staatsbesuch ausladen!

US Präsident Trump hat sich mal wieder gründlich blamiert, eigentlich nichts neues, nur hat er diesmal nach dem Anschlag vom vergangenen Samstag, Londons Bürgermeister Sadiq Khan hatte zur Ruhe aufgerufen und gesagt, dass es keinen Grund gäbe nun in Alarmstimmung zu verfallen, kommentierte Trump via Twitter, wie auch sonst, dieses als armselige Ausrede. Darufhin erwiderte der Bürgermeister, dass Trump schließlich eine Politik betreibe, die gegen alles gehe, wofür er stehe. Wie z.B. das Einreiseverbot für Muslime.

https://www.wr.de/politik/twitterstreit-londons-buergermeister-will-trump-ausladen-id210817569.html

Wieder einmal hat Donald Trump gezeigt wes Geistes Kind er ist und meint er habe die ultimative Weisheit gefressen. Er will unbedingt immer und überall an erster Stelle stehen, wenn es um Aufmerksamkeit geht. Wer bringt diesem ungehobelten Klotz endlich mal Manieren und einen Grundkurs in Diplomatie bei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.