Militärübung Atlantic Resolve: Brandenburgs Regierungschef besorgt über US- Panzer die durch Deutschland nach Polen fahren

Erst rollte der 4000 Mann starke US Konvoi nach Polen durch Deutschland und nun wie angekündigt die Panzer, so sieht also der immer bekundete Friedenswille der Deutschen und von ihnen gewählten Regierung nach Faktenlage aus….  Und liest man noch einmal den 2+4 Vertrag wird es schon wieder zum Rechtsbrecher!

http://unternehmen-heute.de/news.php?newsid=404209

http://www.tagesspiegel.de/berlin/militaeruebung-atlantic-resolve-usa-schicken-panzer-durch-deutschland-nach-polen/19214242.html

Ist die SPD jetzt im Friedenswahlkampf angekommen um nicht auf knappen 23 Prozent zu landen, dass sie dies (erst) jetzt zum Thema macht? Also wenn ja, dann sollte sie mal langsam einen Zahn zu legen. Vielleicht mal mit dem Abbau von Sanktionen, bspw. gegen Syrien, damit die Menschen dort wieder besser versorgt werden können. Also mehr Medikamente, weniger Waffen – das wäre mal was. 

Was Russland angeht, wäre ein Aufeinanderzugehen zwar nicht im Sinne der Nato und ihrer Medien, aber im Sinne beider Völker und wenn die Amis dem Beispiel der  EX UdSSR gefolgt wären, wäre die Welt heute friedlicher! Denn die Amis und deren Büttel sind bewiesener Maßen die Kriegstreiber, alles andere wäre Quatsch zu behaupten bei den Beweisen die heute vorliegen, siehe auch die von WikiLeaks – Hillary vorgelegten Clinton Email`s oder https://www.freitag.de/autoren/hans-springstein/obama-bestaetigt-us-gefuehrten-putsch-in-kiew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.