München Amoklauf: Weiter angeblich unklare Beweislage von öffentlichen Stellen suggeriert

http://www.heute.de/liveblog-tote-bei-schiesserei-in-muenchen-44513200.html?tabNo=1

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/schiesserei-mit-zehn-toten-polizei-durchsucht-wohnung-motiv-des-jaehrigen-amoklaeufers-unklar-1.3091576

Und auch heute noch will kein Offizieller und Polizei aussprechen was auf der „Hand“ liegt, dabei war unser Anschlag auf das Oktoberfest damals nichts anderes. Aber auch da will man ja bis heute nicht so ganz offenen Auges hinschauen…. Deutsch-iranisch e Abstammung kann super als Amoklauf interpretiert werden, denn im Iran kann es eben sowenig rechte Gesinnung geben wie in der Ukraine.).  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.