OB-Kandidatin für Frankfurt Janine Wissler: 80 Prozent geförderter Wohnraum und kostenfreier ÖPNV

Heute ist die Ob-Wahl in Frankfurt und etwa 511.000 Wahlberechtigte können in Frankfurt den Oberbürgermeister wählen. Hier kurz ein Video mit Janine Wissler der Kandidatin der Partei die Linke, seit zehn Jahren im Landtag, davon neun als Fraktionschefin, seit 2014 Bundesvize ihrer Partei.

Seit der  Sendung „Stadtgespräch“  halte ich Frau Wissler für die fähigste Oberbürgermeister/in! Weyland hat vor allem zum Schluss nochmal richtig einen mitgekriegt. Da hat man aber auch gemerkt, dass Feldmann für eine eventuelle Stichwahl als gesetzt gilt und die übrigen Kandidaten Weyland als gefährlichste Gegnerin(dank CDU/FDP-Support…nicht wegen eigener Leistungen) um den freien Platz ansehen. Also haben ihr alle gegen Ende nochmal richtig einen eingeschenkt und das auch noch unter lautem Applaus des Publikums.  http://www.fr.de/frankfurt/ob-wahl-frankfurt/service/ob-wahl-frankfurt-das-fr-stadtgespraech-zur-ob-wahl-im-video-mitschnitt-a-1429153

Näheres dazu:

http://www.hessenschau.de/politik/wahlen/ob-wahl-frankfurt/ob-wahl-in-frankfurt-mit-rekordwert-bei-wahlbeteiligung,ob-wahl-104.html

http://www.fr.de/frankfurt/ob-wahl-frankfurt/kandidaten/ob-kandidatin-janine-wissler-es-wird-bisher-jede-menge-unfug-gebaut-a-1431649

https://merkurist.de/frankfurt/oberbuergermeisterwahl-janine-wissler-80-prozent-gefoerderter-wohnraum-und-kostenfreier-oepnv_fvl

Eine dumme Überschrift aber ansonsten lesbar:

https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/wem-gehoert-die-baeckerei

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.