Obama in Berlin – Wahlkampfgeschenk für die Kanzlerin?

Nahezu den ganzen Tag berichten die Nachrichtensender über den Besuch des Nochpräsidenten in Berlin, jener lässt sich auch nicht lange bitten und gibt noch kleine Tipps von sich – interessanterweise sind diese in Richtung der Kanzlerin besonders positiv ausgeprägt. Die Rede ist unter anderem von:

«Ich glaube, sie ist herausragend gewesen»

«Wenn ich hier wäre, und wenn ich Deutscher wäre und eine Stimme hätte; ich könnte sie unterstützen.»

«Ich hätte mir keine standfestere Partnerin auf der Weltbühne vorstellen können.»

http://www.blick.ch/news/ausland/obama-zu-besuch-bei-merkel-das-letzte-kuesschen-id5773965.html

So ganz als würde Frau Merkel genau diese Unterstützung brauchen – schließlich wird im nächsten Jahr gewählt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.