Online-Petition: Warum verharmlost die Justiz rechte Gewalt ?

Foto: https://de.wikipedia.org/wiki/Autonome_Nationalisten  

Neonazis als Autonome Nationalisten im Schwarzen Block mit antikapitalistischen und nationalsozialistischen Parolen

Warum verharmlost die Justiz rechte Gewalt?

09. Feb 2016 — Sind fremdenfeindliche Straftaten etwa ein Kavaliersdelikt ? Nach Recherchen des WDR-Magazins WESTPOL ermittelt die Staatsanwaltschaft in Nordrhein-Westfalen nach Anschlägen auf Flüchtlingsunterkünfte auffällig lasch. Wenn Menschen im Schlaf angegriffen werden liegt – selbst für juristische Laien – der Verdacht nahe, daß ein Mordversuch vorliegt. Merkwürdig, daß Staatsanwälte in NRW hier nach… Weiterlesen

Dazu lese man: 

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-07/rechte-gewalt-zahl-der-toetungsdelikte-bundesregierung

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-12/rassismus-rechtsextremismus-anstieg-straftaten

Und welch Hohn, wer ersteren Link gelesen hat wundert sich doch was die offizielle Statistik dann immer noch online stehen hat: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/4721/umfrage/vergleich-der-anzahl-von-rechten-und-linken-gewalttaten/

Und besonders bezeichnendfür unser Land gerade im Hinblick auch auf die NSU Morde und wie die Staatsanwaltschaft darauf verzichtet weitere Hintermänner anzuklagen obwohl bekannt : 

BKA fälschte gezielt Statistiken um Anzahl „linker Gewalttäter“ um ein Vielfaches zu erhöhen

….Nach einer entsprechenden Korrektur der Statistik sank die Zahl „linker Gewalttäter“ nun um mehr als 90 Prozent….

Siehe auch:  Aktueller Stand: 331 Einträge

Also man muss schon sagen online ist die offizielle deutsche Statistik so gar nicht deutsch sondern ähnelt mehr der einer Bananenrepublik mit ihrem Verwirrspiel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.