Polens Ex-Außenminister: Russen sind keine Selbstmörder

Nach Ansicht von Polens Außenminister Andrzej Olechowski bereitet Russland keinen Krieg in der Ukraine vor. Wenn dies so wäre, „hätten die Polen ihre Koffer gepackt, um nach Australien zu flüchten“, sagte er in einem Interview für polnische Medien.

 „Die Russen sind keine Selbstmörder. Ich denke nicht, dass sie einen offenen Krieg wollen“, fügte er an. Darauf angesprochen, warum es in der EU keine einheitliche Russland-Politik gibt, äußerte der Ex-Außenminister: „Wir sind intellektuell nicht in der Lage, eine gute Strategie zu entwickeln, weil wir keine herausragenden Top-Politiker haben.“

„Momentan wirkt die Strategie des Westens idiotisch, weil sie die gleichen Bewegungen wiederholt und dabei unterschiedliche Resultate erwartet.“, sagte Olechowski. „Dies riecht nach Wahnsinn.“

Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/politik/20150312/301470075.html#ixzz3UCHyvz79

 Ray McGovern, einst langjähriger Analyst beim US-Auslandsgeheimdienst:  Deutschland verweigert USA erstmals seit 1945 den Gehorsam

„Ich denke, dass die Deutschen erstmals seit 70 Jahren sozusagen aus der Pubertät herauskommen und das Erwachsenenalter erreichen und bereit sind, sich den USA entgegenzustellen und zu sagen: Unsere Interessen stimmen mit euren nicht überein. Wir wollen keinen Krieg in Zentraleuropa!“,  sagte Ex-CIA-Analyst weiter. Nach seiner Einschätzung sorgt der deutsche Ungehorsam insbesondere bei den konservativen US-Politikern wie etwa Ex-CIA-Chef Michael Hayden für Unmut. „Hayden … ist sehr unzufrieden mit der Kanzlerin Merkel, weil sie nicht mehr gehorsam ist und jetzt die Interessen Deutschland in den Vordergrund stellt.“
Seine Original Aussage zu hören unter:  http://rt.com/op-edge/239917-nsa-us-hayden-germany-merkel/

Aller dingst könnte es auch gut sein, dass unsere Frau Kanzlerin und Co zu lange das Spiel „Osterweiterung “ mitgespielt haben und nun kaum noch was ändern dran, dass die USA offen den Krieg gegen Russland auf europäischen Boden führen! 

 

Siehe im US-TV! Militäranalyst Robert H. Scales: Wir müssen anfangen Russen zu töten!

 

0 Gedanken zu „Polens Ex-Außenminister: Russen sind keine Selbstmörder

  • Kaballah
    12. März 2015 um 21:07
    Permalink

    Wirkt die derzeitige Strategie des Westens nur momentan idiotisch oder geht es erst heute einigen auf wie es wirklich ist?! Klar – die Russen sind nicht nur keine Selbstmörder – sie besitzen im Gegensatz zur USA noch Ehre im Leib und sind von Natur aus ganz anders gepolt. Die Geschichte hat dazu etliche Beispiele geliefert und wer darüber nachdenkt dem wird das auch schnell bewusst!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Kaballah Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.