Privilegienmissbrauch – Rauswurf für Staatssekretärin im Bildungsministerium Sachsen-Anhalt

„Ich schwöre, ….. meine Amtspflichten gewissenhaft zu erfüllen ….

… da kann Frau Koch-Kupfer keiner helfen, ernst hat sie ihren geleisteten Eid wohl nicht genommen.

Eine beschämende Mischung vom Peter-Prinzip und Verantwortungslosigkeit.

Bildungsminister Tullner: „Sie hat sich sehr viel Mühe gegeben“

https://www.mz-web.de/sachsen-anhalt/landespolitik/zahlreiche-vorwuerfe-hat-staatssekretaerin-ex-fahrer-aufgrund-seiner-figur-vorgefuehrt–29507254

https://www.mz-web.de/sachsen-anhalt/landespolitik/eigenen-fahrer-ausgenutzt–tullner-und-haseloff-werfen-staatssekretaerin-raus-29514078

Dabei steht Sachsen-Anhalt im Bereich Bildung vor echt großen Herausforderungen:

Unterrichtsausfall und Vertretung an den allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt  im Schuljahr 2016/2017:

http://padoka.landtag.sachsen-anhalt.de/files/drs/wp7/drs/d2049dak.pdf

shame, Frau Koch -Kupfer!


   	

Ein Gedanke zu „Privilegienmissbrauch – Rauswurf für Staatssekretärin im Bildungsministerium Sachsen-Anhalt

  • Netti
    29. Januar 2018 um 18:35
    Permalink

    Also typisch CDU eben.) …“fehlende Sachkenntnis und schwachen Einsatz „… Im Ministerium lästert man über ihren angeblich späten Dienstbeginn und die Abneigung gegen Termine nach 15.30 Uhr“. Denke da ist sie beileibe keine Ausnahme unter unseren gewählten Politikern! Man darf gespannt sein wer da vorm Amtsgericht Recht bekommt. Aber mal ehrlich, auf die Dame setze ich nicht, schon Vorwürfe wie:…“ er habe „laute Musik nach seinem Musikgeschmack“ gehört und im Kofferraum eine private Sporttasche transportiert“… klingen entweder nach „nun muss ich was suchen“ oder einer extrem merkwürdigen Person. Wobei wir bei…“divenhaftes und sexistisches Verhalten “ wären. Ergibt alles zusammen ein Bild bei dem mir seine Vorwürfe gegen die Dame sehr gut vorstellen kann. Und es ist nun mal so, nicht nur einige Männer haben Hormone die sie nicht im Griff haben .) obwohl bei der Dame eher Geltungssucht und Machtgefühle über andere der Hintergrund sein dürften. Aber mal ehrlich, wer sieht sich nicht mal gerne schöne Körper an aber bei seinen Fahrer sollte man solche Wünsche doch unterlassen… :)

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.