Rettungsschirm Konzerne

Nun sind die ersten Unternehmen unter den Rettungsschirm der Bundesregierung gekrochen. Meist große Konzerne wie aktuell die Lufthansa. Und ebenso fast immer Unternehmen die ihre Gelder in Steueroasen verschieben, wie Lufthansa, die einige Unternehmenszweige auf Malta und anderen Steueroasen haben. Wieso machen wir es nicht wie einige unserer Nachbarn, und geben nur den Unternehmen Geld die auch hier sämtliche Steuern zahlen?

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwjWx8O-1NnpAhVNwKQKHRM8CZ4QFjADegQIBRAB&url=https%3A%2F%2Fwww.diepresse.com%2F5804582%2Fsteuersunder-kein-geld&usg=AOvVaw1qhahOaS94yQd9WyaZtuvh

Nur irgendwie scheint das bei uns nicht zu funktionieren, warum eigentlich nicht? Anscheinend sind die Lobbyisten so dermassen stark und mächtig, dass sie erfolgreich solche Versuche abwehren können.

Bitte unterschreiben sie die Petition von Sven Giegold, der genau das fordert. Kein Geld für Steuertrickser!

https://click.e.change.org/f/a/MpwGTs8NddFRFgngIutlAA~~/AANj1QA~/RgRgp9P6P4RnAWh0dHBzOi8vd3d3LmNoYW5nZS5vcmcvcC9rZWluZS1jb3JvbmEtc3RhYXRzaGlsZmVuLWbDvHItc3RldWVydHJpY2tzZXIvc2lnbj9jc190az1BdnVUX01NX2JKcEdQSGhEeVY0QUFYaWN5eXZOeVFFQUJGOEJ2RUM1ZFNiSGFnYmtZalZCN3QzUy1kUSUzRCZwdD1BVkJsZEdsMGFXOXVBQk1pVWdFQUFBQUFYc1ZPOTAwZTl5NWlabVprWldZNFlRJTI1M0QlMjUzRCZzb3VyY2VfbG9jYXRpb249YWFfc2lnbl9hc2smdXRtX2NhbXBhaWduPWI4OGMyOGFiNjRjZTRiOTBhMmI2NDdjYjRhYWUwYjM0JnV0bV9jb250ZW50PWV4cF92YXJfNF92MF8wXzUmdXRtX21lZGl1bT1lbWFpbCZ1dG1fc291cmNlPWFhX3NpZ25fYXNrJnV0bV90ZXJtPWNzVwNzcGNCCgAh-k7FXi1mgtFSEGxhZHljYXQyQGdteC5uZXRYBAAAAAI~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.