Russland nimmt von Norwegen abgelehnte Asylbewerber wieder bei sich auf

http://www.zeit.de/…/arktis-norwegen-russland…

Und was 99% aller Deutschen auch nicht wissen: „Die russische Asylregelung sieht allerdings vor, dass auch abgelehnte Asylbewerber mit dem Status eines Flüchtlings in Russland bleiben können.“ Also alles Kontra zur AfD die so tit als wären sie auf der Seite Russlands und dahinter ihren rechten Populismus verpacken! Nicht umsonst warnte Putin unverholen vor den Rattenfängern und ihrer Klugheit…. Auch das gehört zur Wahrheit über Russland! 

Liste der Völker in Russland

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_V%C3%B6lker_in_Russland

Siehe auch Aussagen AfD Björn Höcke und Co  …“ uns unsere Heimat zu nehmen“.

Nach dem Verständnis Russlands nimmt z.B. ein Tukmene einem Russen oder Tataren nicht die Heimat weg, nur weil er auf dem gleichem Territorium lebt. Oder denkt an die über 2 Millionen Ukrainer die jetzt nach Russland ausgewandert. Hört man da die Russen jammern? Sogar Franzosen und Engländer leben dort aber auch die haben das Recht zu leben wo sie wollen, denn die Erde gehört uns allen! Die Heimat um sich schafft sich jeder selber!

Noch ein Beispiel, als ich in Russland lebte hat sich keiner daran gestört das ich als einzige Weihnachten feierte (geschweige mich deshalb angefeindet von wegen es wäre nicht ihre Kultur und der hätte ich mich zu beugen) aber ich habe dann auch mit Freude deren Jolkafest gefeiert. Übrigens musste ich auch unseren ersten und zweiten Feiertag nicht in die Schule und auch das löste überhaupt keine Diskussionen aus, denn es gilt dort zu gut deutsch: Leben und Leben lassen! Wie lange werden wohl die Deutschen brauchen um sich soweit in Herz und Hirn weiter zu entwickeln aber nur so kann man eine starke Nation werden die nicht verkümmert.. ABER, die Russen haben auch viel schärfere Bedingungen zum Thema Integration bezahlen und bemühen sich auch mehr um diese und stecken viel Geld da hinein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.