Seit 6 Tagen Massendemonstrationen nach Präsidentschaftswahl in Serbien: Vorwurf der Demonstranten die Wahl sei manipuliert und die Opposition im Land unterdrückt

http://www.huffingtonpost.de/2017/04/09/serbien-massenproteste-praesidentschaftswahl-aleksandar-vucic_n_15901384.html

Nach Wahl in Serbien800.000 Stimmen von Verstorbenen?

https://www.tagesschau.de/ausland/serbien-proteste-105.html

Was Quatsch ist zum Thema: Putins Einmischung in Serbien könnte ein europäische Krise auslösen

Nicht Putin sondern Aleksandar Vucic hat Merwürdige Vorstellungen vom Rechtssysthem eines Staates, wenn da auf einmal Bagger kommen und ein Gewerbegebiet (25.04.2016 2 Uhr ) platt machen damit „neues entstehen“ kann. Dies sogar beim NDR zu sehen/vernehmen. https://www.youtube.com/watch?v=_EldqI6-bE8

Also da muss es keinen wundern wenn zig tausende auf die Straße gehen weil sie solch Menschen gegenüber sehr misstrauisch sind. Nicht umsonst haben sich den über 10.000 Menschen die nun schon über 6 Tage demonstrieren auch Vertreter von Polizei und Armee angeschlossen. Kurios wie doch immer alles was den Interessenvertretern unserer westl. Politik nicht gefällt, dann an „Schuld“  dem westlichen Synonym für Russland „Putin“ in die Schuhe geschoben wird.

Video: Serbien: Wahlsieger Vucic , der das Vertrauen der EU und der USA genießt, will sein Land in die EU führen.

 Und was die EU  in ihren Ländern der „Osterweiterung“ des Ex Jugolawien so treibt und wieso deren Glaubwürdigkeit dort verständlicherweise bei der Bevölkerung gegen gegen Null geht, erfährt man super  hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.