Showdown für Lobbytransparenz

EU Parlament entscheidet über Lobbytransparenz

Das Europaparlament entscheidet Am 31. Januar, ob Ausschussvorsitzende künftig ihre Lobbytreffen alle offenzulegen haben. Ein längst überfälliger Schritt der auch Bedingung dafür ist, dass sich endlich auch der Rat der Europäischen Union zu mehr Transparenz verpflichtet. Die Abstimmung wird sehr eng. Darum müssen wir Bürger aktiv werden! Fordern wir unsere MEP von Union, SPD und FDP direkt via Email oder Twitter dazu auf, für mehr Transparenz zu stimmen. Wir als Volk sind deren Arbeitgeber, allesamt haben die mal einen Eid geschworen, erinnern wir sie wieder daran! Wir haben ein Anrecht auf Transparenz! Machen sie bitte alle mit! je mehr desto besser!

https://www.lobbycontrol.de/eu-lobbytransparenz/#pk_campaign=20190125&pk_content=a&pk_source=nl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.