SPD-Ministerpräsidentin Kraft froh das Grenzen dicht und z.Z. nur noch wenige Flüchtlinge nach Deutschland einreisen

Foto von Plumpaquatsch – selber photografiert, Copyrighted free use, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=33065210

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hannelore-kraft-zu-fluechtlingen-ich-bin-froh-dass-die-grenzen-dicht-sind-a-1103448.html

Der Deal mit dem „sicheren Herkunftsland“  Türkei und mit dem EU Etikettenschwindel Namens „EU-Militäroperation »Sophia«“ im Mittelmeer tragen halt ihre „Früchte „. 

Wieso aber waren in SPD Parlamentarier nicht mit den Tathergang der Verursachung überfordert und seinen Strukturen?! Und lügen siehe namentlich sei Herr Gabriel erwähnt, dazu das sich die Balken biegen? 

Ehrlich, dass diese SPD ihren Namen als “ Volkspartei“ verliert hat sie sich mehr als redlich verdient nach all dem was sie in den letzten beiden Jahrzehnten mit verbrochen zum Unwohle des Volkes und treuem Dienst gegenüber der Wirtschaftslobbyisten! 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.